*Update* Witterungsbedingte Müllabfuhrprobleme am 31.01.2019

Geschrieben von Sven Becker am in Aktuelles

Aufgrund von Schnee- und Eisglätte konnte am 31.01.2019 in Rinzenberg der Restabfall leider nur teilweise abgefahren werden.

Die Anwohner der betroffenen Straßen können die Restabfallgefäße bereitgestellt lassen. Eine Nachfuhr soll erfolgen, sobald die Witterungs- bzw. Straßenverhältnisse es zulassen und die Kapazitäten beim Abfuhrunternehmen vorhanden sind. Aktuell ist dem Abfallwirtschaftsbetrieb leider noch kein Nachfuhrtermin bekannt, der Abfallwirtschaftsbetrieb informiert jedoch erneut auf seiner Homepage (www.egb-bir.de) sobald ihm ein entsprechender Termin mitgeteilt wurde.

Der Abfallwirtschaftsbetrieb bittet um Verständnis und entschuldigt sich für die entstandenen Unannehmlichkeiten. Sollte es zu Störungen bei der Abfallabfuhr kommen, hält er stets auch tagesaktuell auf seiner Homepage im Bereich “Aktuelles” Informationen vor und steht bei Fragen zur Verfügung (Tel. 06782-99890).

 

Update 05.02.2019:

Laut Abfuhrunternehmen soll die Nachfuhr des nicht abgefahrenen Restabfalls am 07.02.2019 stattfinden, sofern es die Witterungs- bzw. Straßenverhältnisse zulassen.

Die betroffenen Anwohner werden gebeten die Restabfallgefäße bereitgestellt zu lassen.