Öffentliche Sitzung des Ortsgemeinderates am 20.05.2021

Geschrieben von Sven Becker am in Aktuelles

Am Donnerstag, 20.05.2021 findet um 18 Uhr im Gemeinschaftshaus, Hochwaldstr. 30a, eine öffentliche Sitzung des Ortsgemeinderates statt.

Tagesordnung:

  1. Einwohnerfragestunde
  2. Vorstellung des Forstamtsleiters und des Revierleiters
  3. Beratung und Beschlussfassung des Forstwirtschaftsplans 2021
  4. Information über den Sachstand der Umgestaltung der Weiheranlage und Beschluss über die weitere Vorgehensweise
  5. Beratung und Grundsatzbeschluss zum Ausbau des Pfeifersweges und Kastanienweges
  6. Beschluss über die Jahresrechnung 2016
    1. Genehmigung der über- und außerplanmäßigen Aufwendungen/ Auszahlungen
    2. Feststellung des Jahresabschlusses
    3. Entlastungserteilung
  7. Beschluss über die Jahresrechnung 2017
    1. Genehmigung der über- und außerplanmäßigen Aufwendungen/ Auszahlungen
    2. Feststellung des Jahresabschlusses
    3. Entlastungserteilung
  8. Ergänzungswahl zum Rechnungsprüfungsausschuss
  9. Information und Beschlussfassung zum Glasfaseranschluss für das Gemeinschaftshaus
  10. Beratung und Beschlussfassung über die Durchführung des Weiherfestes im Hinblick auf die Corona-Pandemie
  11. Mitteilungen und Anfragen

Die Sitzung findet unter den Bedingungen der geltenden Corona-Bekämpfungsverordnung des Landes Rheinland-Pfalz statt. Das Tragen einer medizinischen Gesichtsmaske (OP-Maske) oder einer Maske der Standards KN95/N95 oder FFP2 oder eines vergleichbaren Standards ist während der Sitzung verpflichtend.

Die Zahl der Zuhörer/innen, die sich zusätzlich zu den Ratsmitgliedern und geladenen Gästen im Sitzungsraum aufhalten dürfen, wird auf 7 Personen begrenzt. Zuhörer/innen werden daher gebeten, sich vorher beim Ortsbürgermeister (Tel.: 06782-109817 oder E-Mail: ortsgemeinde@rinzenberg.de) anzumelden.

Da der Sitzungsraum während der Sitzung gelüftet wird, werden die Sitzungsteilnehmer gebeten, bei entsprechenden Wetter- und Witterungsverhältnissen warme Kleidung zur Sitzung mitzubringen beziehungsweise zu tragen.

Sven Becker, Ortsbürgermeister