Neuer Ortsgemeinderat hat sich konstituiert

Geschrieben von Sven Becker am in Aktuelles

In der konstituierenden Sitzung des Ortsgemeinderates Rinzenberg am 17.07.2019 verpflichtete der Ortsbürgermeister die Ratsmitglieder names der Ortsgemeinde durch Handschlag auf die gewissenhafte Erfüllung ihrer Pflichten und händigte jedem Ratsmitglied ein Kommunalbrevier aus.
Danach ernannte der geschäftsführende Erste Beigeordnete Siegfried Blunz den Ortsbürgermeister Sven Becker, der bei der am 26.05.2019 stattgefundenen Kommunalwahl wiedergewählt wurde und nun in seine vierte Amtszeit startet. Sven Becker bedankte sich bei den Wählerinnen und Wählern für das entgegengebrachte Vertrauen. Er werde alles daran setzen, dieses weiterhin zu rechtfertigen. Er bat die Ratsmitglieder um eine weitere gute und sachliche Zusammenarbeit zum Wohle der Bevölkerung und der Gemeinde. Ein besonderer Dank galt den ausgeschiedenen langjährigen Ratsmitgliedern Brunhilde Gordner und Reinhard Schäfer.
Anschließend wurde Siegfried Blunz erneut zum Ersten Beigeordneten gewählt und vom Ortsbürgermeister ernannt.
Zur neuen Beigeordneten wurde Bärbel König gewählt und daraufhin vom Ortsbürgermeister ernannt, vereidigt und in das Amt eingeführt.
In den Rechnungsprüfungsausschuss wurden die Ratsmitglieder Wolfgang Lengler, Karl-Heinrich Bruch und Thomas Störnal gewählt. Sie werden vertreten von den Ratsmitgliedern Rudi Thees, Martin Hahnefeld und Kerstin Stein-Heger.
Zum Abschluss verabschiedete der Ortsgemeinderat einstimmig die vorgelegte Geschäftsordnung.
Der neue Gemeinderat (v.l.n.r.): Beigeordnete Bärbel König, Erster Beigeordneter Siegfried Blunz, Martin Hahnefeld, Ortsbürgermeister Sven Becker, Karl-Heinrich Bruch, Thomas Störnal, Rudi Thees, Kerstin Stein-Heger (es fehlt Wolfgang Lengler)