Ehrenmal-Anlage wurde wieder hergerichtet

Geschrieben von Sven Becker am in Aktuelles

Die Ehrenmal-Anlage wurde auf Initiative von Christine Emmerich-Steffenhagen wieder hergerichtet. Es war ihr ein Herzensanliegen, die Anlage wieder auf Vordermann zu bringen, da ihr Vater damals das Ehrenmal in den 1960er Jahren mit geschaffen hatte.

In vielen Arbeitsstunden wurde das Blumenbeet neu bepflanzt, die vorhanden Sträucher zurückgeschnitten, die Namenstafeln gereinigt und poliert und der Bodenbelag entmoost. Die Kosten hierfür übernahm Frau Emmerich-Steffenhagen.

Der Ortsbürgermeister bedankte sich im Namen der Gemeinde bei Frau Emmerich-Steffenhagen mit einem Blumenstrauß und einem süßen Präsent für das große Engagement.